Christophorus Hospiz München - Entspannungsraum - Alidee Inneneinrichtung
6995
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-6995,edgt-cpt-1.0.2,ajax_fade,page_not_loaded,,homa child-child-ver-1.0.0,homa-ver-2.2,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_290, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,side_menu_slide_from_right,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.1,vc_responsive

Christophorus Hospiz München – Entspannungsraum

Aus zwei kleinen Besprechungszimmern sollte ein großer, freundlicher Ruheraum von ca. 40m² entstehen!

 

Für ein neu geplantes Projekt in einem Münchener Hospiz wurde ich beauftragt, einen großen Raum zum gestalten, welcher Patienten, die an einem neuen Projekt teilnehmen werden, einen Ort der Ruhe und Entspannung dienen soll.

Zusätzlich wurde ein kleiner Bereich für Besprechungen von Arzt und Patienten, sowohl eine Möglichkeit zur Unterbringung einer Behandlungsliege benötigt.

Nachdem die Räume von einem Architekten und mir geplant wurden, entstand aus den zwei kleinen, unscheinbaren Räumen ein wunderschöner, heller und ruhiger Raum.

Die Farbauswahl habe ich bewusst in ruhigen, aber auch leichten Farbtönen gewählt, wobei die Materialien und Farben immer an einen wunderschönen Tag in der Natur erinnern sollen: Blau wie der Himmel, Sandfarben, Holz und ein wenig Grün der Pflanzen. Ruhe zu bekommen, aber auch Kraft und Energie zu tanken waren mein Ziel in der Farb- und Materialgebung.

Entstanden sind zwei Bereiche:
Ein kleiner, einladender Besprechungsbereich und ein Ruheraum. Getrennt habe ich beide Bereiche nur durch leicht wirkende Paneelwände, welche die Trennung fließend und natürlich gestalten.

Wichtig war auch die Deckenbeleuchtung und der Rahmen im Ruheraum, welche eine schöne Atmosphäre schaffen.

Die Naturholzwand im hinteren Bereich bewirkt eine ganz besondere Stimmung, welche durch die darauf gerichteten Lichter noch wärmer wirken.